Weitere Deutsche beim diesjährigen BPB Limburg Ope

Freitag 27 April 2018
Zwei weitere Jungtalente haben Ihre Teilnahme ab den BPB Limburg Open 2018 bestätigt: Rasmus Svane (Elo 2587) und Alexander Donochenko (Elo 2574) erleben Ihre erste Teilnahme am schönsten Turnier der Niederlande.

Svane ist in Dänemark geboren, zog jedoch bereits früh nach Deutschland um. Schnell machte er sich auf Jugendmeisterschaften einen Namen als nächste Schachhoffnung Deutschlands. 2009 wurde er bei der U12 Meisterschaft Zweiter, ein Jahr später gewann er die U14 Meisterschaft. Die der IM Titel ließ nicht lange auf sich warten, der GM Titel war für Svane nur eine Formsache. Im Moment steht er kurz vor der 2600 – Elo – Schallmauer. Auf der letzten deutschen Einzelmeisterschaft wurde er hinter (dem auch am BPB Limburg teilnehmenden) GM Nisipeanu Zweiter. Beim BPB Limburg Open geht er auf weitere Titeljagd.
Dort muss er sich jedoch seinem ewigen Rivalen Alexander Donochenko stellen. Dieser kann ebenfalls auf eine mindestens gleich gute Karriere zurückblicken. Der 19 jährige Donochenko kam in jungen Jahren aus Russland nach Deutschland und lernte bereits in der Familie viel von seinem Vater, dem internationalen Meister Analtoly Donochenko. In 2009 wurde er Dritter in der deutschen U12 Meisterschaft und gewann diese ein Jahr später. Er ist bereits seit 3 Jahren Großmeister und möchte bei dem BPB Limburg Open seine bisher größte Trophäe jagen.
Mit diesen 2 starken, jungen Deutschen wird die bisherige Spitzengruppe des Limburg Opens von Deutschen dominiert.
Bereits in der Vergangenheit gewannen deutsche Spieler (Leonid Kritz 2007 und Thomas Henrichs 2012) das Limburg Open und dieses Jahr wird es für die anderen Nationen sehr schwer werden einen erneuten Sieg eines Deutschen Spielers zu verhindern.
Zu guter Letzt: Svane und Donochenko sind Teilnehmer Nummer 299 und 300. Die Organisatoren erwarten noch weitere 150 Teilnehmer. Damit würde das größte Schachturnier der Niederland wieder in Maastricht stattfinden. Darauf dürfen alle Schachspieler stolz sein. Sind Sie auch bereits auf der Teilnehmerliste?


Limburgse
Schaakbond