Anmeldephase BPB Limburg Open 2018 hat begonnen!

Samstag 3 Februar 2018
Das BPB Limburg Open ist in 11 Jahren zu dem Inbegriff des Niederländischen Turnierschachs geworden. Mit rund 400 Teilnehmern zählt es zu den größten Schachturnieren Europas. Traditionell findet das Turnier an dem Pfingstwochenende statt. So können an diesem freien Wochenende 7 Runden in 4 Tagen ausgespielt werden. In diesem entspannten Rahmen fällt es den Spielern ebenfalls leicht Maastricht zu besichtigen. Somit hat man an einem schönen Wochenende Urlaub und Hobby unter einen Hut gebracht.

Jedes Jahr gibt es von der Turnierorganisation ein kleines "Special" welches das Turnier zu einem außergewöhnlichen Event machen wird. Dieses Jahr steht das Turnier im Zeichen des neuen Spielsaals. Die Gemeinde Maastricht hat die alte Geusselthal durch eine neue Halle ersetzt. Dadurch steht dieses Jahr ein neuer Spielsaal und viel mehr Raum für Live-Analysen und einer großer Bar zur Verfügung. Die ausgezeichnet Parkplatzsituation rundet den neuen Spielort gut ab. Die Halle befindet sich direkt gegenüber der alten Halle. Ein schillernder Saal für glänzende Partien!

Abermals wurde uns die Ehre zuteil, zu dem BPB Limburg Open die Limburger Meisterschaft zu organisieren und dadurch das Aushängeschild des Limburger Schachs zu sein. Das Limburger Schach zeichnet sich nicht nur durch seine Ehrlichkeit, sondern auch durch seine gute Atmosphäre aus. Dies ist der Grund warum hunderte Schachspieler sich das Pfingstwochenende freihalten um nach Maastricht zu fahren.
Die Anmeldungen für das BPB Limburg Open 2018 sind ab sofort über den Menüpunkt "Anmelden" möglich. Bitte beachten Sie dass das Übernachtungsangebot des nahen Hotels begrenzt ist. Weiter Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter dem entsprechenden Menüpunkt.


Limburgse
Schaakbond