Wer ist wer

Hans Ouwersloot - Turnierdirektor

Nachdem er zweimal am Limburg Open teilgenommen hatte, beschloss Hans die Organisation des Events zu versterken. Als Turnierdirektor hat er direkt eine verantwortungsvolle Rolle auf sich genommen, aber, seinen eigenen Worten zufolge, “ist es nicht so schwierig Direktor einer gut geölten Maschine zu werden.” Zudem ist Hans für die Vermarktung des Events verantwortlich. Er ist aktiver Schachspieler und der interne Wettkampfsleiter des Maastrichter MSV-VSM. In seinem täglichen Leben ist Hans Mitarbeiter des Öffentlichen Dienstes an der Universität Maastricht.

Ashraf Ibrahim – Sponsorenwerbung

Ashraf ist einer der Gründer des Limburg Opens. Er ist enorm ehrgeizig Schach in Limburg auf ein höheres Niveau zu bringen. Seine Erfahrung als Consultant und Interim-/Projektmanager und sein Netzwerk in Limburger Wirtschaft helfen ihm auch das Limburg Open zu einem Erfolg zu machen. Nachdem er in den Anfangsjahren Turnierdirektor war, konzentriert sich Ashraf nun auf das Werben von Sponsoren und die finanzielle Planung. Mit seiner Kenntnis des Turniers bleibt er dennoch eine zentrale Figur.

Bert Smeets - Secretär

Bert ist in 2013 zogeträten zu der Organisation. Er hat aber schon lange seine spüren verdient als Verwalter und Organisator im Schach. Jahrenlang war er Vorsitzender der Schachverein Voerendaal und is jetzt Secretär dieser Verein. Auch war er einer der Organisatoren der Persönliche Meisterschafte von Limburg in 2001, das damalige Provincialmeisterschaft der LiSB.

Jasper Zilverberg – Schatzmeister

In 2009 trat auch Jasper der Organisation des Limburg Opens zu. Er war jahrenlang zuständig für das Kontaktieren von Titelspielern und das Organisieren von Übernachtungsmöglichkeiten, seit 2013 ist er Schatzmeister der Organisation. Jasper ist Ökonom was er studiert hat an der Universität von Maastricht.

Raoul Lemmen - Titelspielern und Übernachtungen

Neu in der Organisation ist auch Raoul Lemmen. Raoul ist schon seit Jahre ein bekannter Spieler in Limburg und ist auch Schachlehrer für Kinder. Er ist der gründer des Hogeschool Zuydtoernooi das lange Zeit in Heerlen oder Sittard stattgefunden hat.

René Coenjaerts – Website und Anmeldungen

René ist verantwortlich für die Website und die Anmeldung. Zudem ist er eine beispiellose Inspiration für viele kleine und große Neuerungen, die das Turnier stets verbessern. Auch er verstärkte die Organisation 2009 und hat auf den zuvorgenannten Bereichen viele kleine und grope Verbesserungen eingeleitet. René ist von Beruf Historiker. Sein Organisationstalent und Verantwortungsgefühl sind unter anderem ersichtlich aus seiner Mitgliedschaft und seinen Verdiensten für seinen Schachklub Schaesberg, wo er jetzt Vorsitzender ist.

Eric Roosendaal, Luc Cornet, Eric Barentsen en Jan van Hercke - Schiedsrichter

Die Schiedsrichter des Limburg Open sind vier erfahrene und angesehene Schiedsrichter. Hauptschiedsrichter Eric Roosendaal ist Internationaler Schiedsrichter, genau wie Luc. Eric Barentsen ist der Spezialist für das Einteilungssystem. Jan ist in Belgien sehr bekannt als Schiedsrichter uns ist auch Experte in digitale Uhren und Bretter von DGT. Luc hilft auch mit PR-Aktivitäten in Belgien.

This website is sponsored by:


Limburgse
Schaakbond